Wander und Naturführer Sächsische Schweiz Band 3

b3

Produkt ab Lager versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Beschreibung
"Am Rande der Sächsischen Schweiz"
20 Wanderungen zwischen Oelsener Höhe, Cottaer Spitzberg, Liebethaler Grund, Burg Stolpen und Tanzplan bei Sebnitz


Oftmals liegen sie zu Unrecht etwas im Schatten der berühmten Sehenswürdigkeiten der Felsenwelt: die Randgebiete der Sächsischen Schweiz von Bad Gottleuba, Berggießhübel über Pirna, Lohmen, Stolpen bis nach Sebnitz und Hinterhermsdorf. Dieser Wander- & Naturführer möchte Sie einladen, auf 20 Wanderungen diese oftmals weniger bekannten und beschriebenen, aber ebenfalls interessanten Gebiete zu erkunden.
Eine Vielzahl kulturhistorischer Kleinode warten darauf, entdeckt zu werden. Überall begegnen dem Wanderer alte Steinkreuze und Grenzsteine. Die Bergwiesen um Oelsen, die Märzenbecher im Polenztal, die geologische Vielgestaltigkeit des Randgebietes und prächtige Ausblicke übers Land werden jeden Naturliebhaber erfreuen.

Autor: Dr. Peter Rölke

- 288 Seiten; 141 Farbfotografien; 37 Schwarz-Weiß-Fotos, historische Dokumente und historische Postkarten;
24 Kartenzeichnungen; 1 Tabelle
- Format: 13 x 19 cm
- Berg- & Naturverlag Rölke Inh. Dr. Peter Rölke
- ISBN 978-3-934514-13-3
  20,90 EUR
     
 
  
 
=
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wählen Sie das gewünschte Zahlungsintervall

Ausführliche Beschreibung
Hersteller
Downloads
inhalt-band_3.pdf ...Inhaltsverzeichnis
Beispiel einer Wanderung
Der Autor hat eine Beispielwanderung zur Verfügung gestellt. So hat man die Möglichkeit, den Stil und die Präzision der Wanderbeschreibungen kennenzulernen.

WesenitzMärzenbecherwiesenRaubschloss

Link zur Wanderung:

---> Durch die Steinbrüche im Lohmgrund zu den Steinkreuzen am Cottaer Spitzberg